MENÜ

Die AIDS-Hilfe Hamburg und BMS sagen Danke!

Neben den sportlichen Aspekten zählen beim BARMER Alsterlauf auch die Themen Solidarität, Diversität und Toleranz dazu. Dank unser großzügigen Teilnehmer beim 30-jährigen Jubiläum kam vor zwei Wochen eine ordentliche Spendensumme zusammen: Unser Charity-Partner, die AIDS-Hilfe Hamburg e.V., freut sich über eine Spende über 4.119 Euro. Den Scheck konnten wir bereits im Anschluss an die Siegerehrung an Christian Fricke von der AIDS-Hilfe überreichen.
 
Wir wollen uns bei allen Teilnehmern bedanken, die bei Online-Anmeldung und auf dem Nachmeldezettel einen Spendenbetrag auswiesen und den Kampf zur Senkung der Neuinfektionsrate für HIV und STDs unterstützen. Zu der bereits beachtlichen Summe kommen noch die Erlöse aus dem Kaffee-und-Kuchen-Verkauf und die Bargeldspenden vom Jakobikirchhof.
 
Auch unser BMS-Team sagt vielen Dank!

weitere News

© 2019 BMS Die Laufgesellschaft mbH